Logo der Johanniter

Die Johanniter - Im Dienste des Lebens

Springe direkt zu: Inhaltsbereich Suchfunktion Ansprechpartner und Links Service-Funktionen Hauptnavigation 


Service-Links und Suche



Hauptinhalt

Aktuell

Selbstbestimmt leben im Alter

2. Johanniter-Zukunftssymposium
Was bringen neue digitale Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderungen? Forschungsergebnisse für die Praxis.

Termin und Tagungsort
19. November 2019
9:00 – 17:00 Uhr
Haus der Begegnung
6020 Innsbruck, Rennweg 12

(v.l.): F. Bittersam, GF Johanniter Tirol; R.Brandstetter, BGF Johanniter Öst.; J. Sauskojus, Smart City; G. Aumayr, Johanniter-Forschung; G. Graumann, GF Kuratorium Wr. Pensionisten-Wohnhäuser; M. Kofler, Projektkoordinator i-evAALution, L. Ciferri, Berater v. My-AHA, E. Haslinger-Baumann, Campus Wien;
Johanniter-Forschungsleiter Georg Aumayr (rechts) erklärt die Vielfalt an technischen Produkten, die im Schauraum des Symposiums auf ihre Praxistauglichkeit getestet werden konnten.
Wie können moderne Technologien - von IT, Mobiltelefonen und Tablets bis hin zu fernbedienten und computergesteuerten Elementen - das Leben im Alter erleichtern. Dieser Frage widmet sich das Forschungsprojekt WAALTeR. Im Fokus stehen dabei Aktivität und Mobilität, sozialer Austausch, Sicherheit und Gesundheit. Geprüft wird, welche Technologien helfen, die Lebensqualität im Alter aufrecht zu erhalten oder zu steigern und ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben ermöglichen. (c) Bohmann Andrew Rinkhy
Mit Hilfe des Tablets Gesundheitsdaten verwalten oder einfache Funktionen im Haus bedienen - diese und viele andere hilfreiche Apps und Technologien werden im Rahmen des Forschungsprojektes WAALTeR erforscht und getestet. (c) Bohmann Andrew Rinkhy
WAALTeR Projektleiterin Julia Sauskojus (mitte) ist Expertin für die Konzeption und Umsetzung von Smart City Agenden sowie von innovativen Projekten im Bereich Lebensqualität, Digitalisierung und Technologien. (c) Bohmann Andrew Rinkhy

Ansprechpartner und Links


Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Mag. Belinda Schneider, MAS
Belinda Schneider 315x115
Telefon
Tel. +43 1 470 70 30 5713
Fax +43 1 470 70 30 3979
Adresse
Ignaz-Köck-Straße 22
1210 Wien