Logo der Johanniter

Die Johanniter - Im Dienste des Lebens

Springe direkt zu: Inhaltsbereich Suchfunktion Ansprechpartner und Links Service-Funktionen Hauptnavigation 


Service-Links und Suche



Hauptinhalt

Organtransport

Spenderorgane sind für viele schwerkranke Menschen die letzte Hoffnung. Nach Entnahme müssen Spenderorgane innerhalb weniger Stunden zum Empfänger gebracht werden. Für den Transport eines Spenderherzens müssen gerade mal 3 Stunden reichen. Wenn es soweit ist, dann ist ein fachkundiger und schneller Transport notwendig. 

 

Die Johanniter arbeiten seit 1987 eng mit dem Transplantationszentrum am Wiener AKH zusammen und führen bodengebundene Blut- und Organtransporte durch. Ein Bereitschaftsdienst von rund 20 ehrenamtlichen Mitarbeitern ist dafür Tag und Nacht einsatzbereit.

 

Organe werden europaweit von der Stiftung "Eurotransplant" vermittelt. Informationen über Spender und Spenderinnen sowie Empfänger und Empfängerinnen von Organen werden in der holländischen Zentrale in Leiden gesammelt.

 

Auf der zentralen Warteliste stehen durchschnittlich 15.000 Patienten. Jährlich können etwa 7.000 Spenderorgane erfolgreich vermittelt werden. Vielen Menschen kann so das Überleben oder eine wesentliche Verbesserung der Lebensqualität ermöglicht werden.

Ansprechpartner und Links


Organtransport in Ihrer Nähe: