Logo der Johanniter

Die Johanniter - Im Dienste des Lebens

Springe direkt zu: Inhaltsbereich Suchfunktion Ansprechpartner und Links Service-Funktionen Hauptnavigation 


Service-Links und Suche



Hauptinhalt

Geburt im Rettungswagen

Wien, 01. Juni 2018

Mädchen kam im Rettungswagen vor der Rudolfstiftung zur Welt.

Zu Fronleichnam – am 31. Mai 2018 - wurden die Johanniter zu einem Einsatz ins Kongressbad in Wien-Ottakring gerufen, weil bei einer Hochschwangeren plötzlich die Wehen einsetzten. Am Weg ins Krankenhaus hatte es das Baby dann besonders eilig und kam um 16:43 im Rettungswagen zur Welt. 

Die ehrenamtliche Sanitäterin war zum ersten Mal Geburtshelferin. Das Mädchen Lucy kam im Rettungswagen vor der Rudolfstifung zur Welt.

„Wir mussten kurz vor der Rudolfstiftung anhalten, da bereits der Kopf des Babys zu sehen war“, berichtet die ehrenamtliche Rettungssanitäterin Daniela Weismeier-Sammer, die die Mutter gemeinsam mit den Notfallsanitätern Thomas Spring und Stephan Sammer betreute.

 

Die Geburt verlief sehr schnell und komplikationslos. Nach ihrem ersten Schrei, der alle Mitglieder des Rettungsteams erleichtert aufatmen ließ, konnte die kleine Lucy der glücklichen, nun zweifachen Mutter übergeben werden.

Die Johanniter heißen Lucy herzlich willkommen und wünschen ihr und ihrer Familie alles Gute!  Das Mädchen ist 50 cm groß und wiegt 3185 Gramm, sie und ihre Mutter sind wohlauf.

Das Johanniter-Team zu Besuch bei Silvia und ihrem Neugeborenem Lucy. Beide sind wohlauf!

Ansprechpartner und Links


Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Mag. Belinda Schneider, MAS
Belinda Schneider 315x115
Telefon
Tel. +43 1 470 70 30 5713
Fax +43 1 470 70 30 3979
Adresse
Ignaz-Köck-Straße 22
1210 Wien