Logo der Johanniter

Die Johanniter - Im Dienste des Lebens

Springe direkt zu: Inhaltsbereich Suchfunktion Ansprechpartner und Links Service-Funktionen Hauptnavigation 


Service-Links und Suche



Hauptinhalt

Erste Bank unterstützt Weihnachtstrucker

Wien, 17. Dezember 2021

Mitarbeitende der Erste Bank Österreich spendeten Hilfspakete für den Johanniter-Weihnachtstrucker. Vorstandsvorsitzende Gerda Holzinger-Burgstaller übergab die Pakete an Johanniter-Präsident Johannes Bucher.

Insgesamt 90 Pakete mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln haben Mitarbeitende der Erste Bank Österreich für den Johanniter-Weihnachtstrucker geschnürt. Organisiert wurde die Aktion durch die Time Bank, das Freiwilligenportal der Erste Bank und Sparkassen. Gerda Holzinger-Burgstaller, die Vorstandsvorsitzende der Erste Bank Österreich, übergab die Hilfspakete an Johanniter-Präsident Johannes Bucher und das Weihnachtrucker-Team. „Wir freuen uns, dass die Erste Bank auch heuer wieder das Projekt unterstützt. Ich bedanke mich bei allen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen für die großzügige Spende. Mit dem Weihnachtstrucker kommt Ihre Hilfe genau dort an, wo sie dringend gebraucht wird“, bedankt sich Johannes Bucher.

Vorstandsvorsitzende Gerda Holzinger-Burgstaller übergibt Pakete an Johanniter-Präsident Johannes Bucher und das Weihnachtstrucker-Team

Mit den Hilfspaketen werden von Armut betroffene Familien, Waisenkinder, alte und gebrechliche Menschen sowie Menschen mit Behinderung in Rumänien unterstützt. Rumänien zählt zu den ärmsten Ländern der EU, auch die Corona-Pandemie trifft das Land besonders hart. Üblicherweise werden die Pakete durch Ehrenamtliche der Johanniter vor Ort verteilt, aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist das dieses Jahr nicht möglich. Darum werden die Pakete durch eine Spedition nach Rumänien gebracht und durch den vor Ort ansässigen Partnerverein Tasuleasa Social verteilt. Alle Mitwirkenden arbeiten ehrenamtlich für das Projekt, auch die Spedition.

Ansprechpartner und Links