Forschung

Forschung und Innovation an der Schnittstelle zur Praxis – das ist der gemeinsame Nenner der Johanniter-Forschungsprojekte. Das Forschungs- und Innovationszentrum der Johanniter widmet sich nationalen und internationalen Projekten im Bereich Soziales, Gesundheit und Pflege sowie Sicherheit- und Katastrophenschutz. Ziel der Forschung ist es, innovative Lösungsansätze und neue Qualitätsstandards zu entwickeln und zu implementieren, um die Versorgungsqualität und die Sicherheit in diesen Bereichen zu optimieren.

Ausgehend von unseren Ideen und Projekten versuchen wir unserer Organisation zu helfen, sich immer weiter zu verbessern, um unseren Kund:innen das bestmögliche und qualitativ hochwertigste Service zu bieten. Hierzu gehört auch die Entwicklung innovativer Ansätze und Etablierung von Qualitätsstandards. Sowohl interne als auch externe Wünsche und Verbesserungsvorschläge werden gern aufgenommen.

Jede Idee ist wertvoll und soll geschätzt werden. Das Forschungs- und Innovationszentrum der Johanniter stellt sich dabei immer die Aufgabe, Wege zu finden, um Ideen umzusetzen und sie Teil von etwas Größerem werden zu lassen.


Nach oben