Willkommen!  
  Im Notfall  
  √úber uns  
  Aktuelles  
  Bundesl√§nder  
 
Burgenland
 
 
Burgenland Info
 
 
Kärnten
 
 
Niederösterreich
 
 
Oberösterreich
 
 
Salzburg
 
 
Steiermark
 
 
Tirol
 
 
Vorarlberg
 
 
Wien
 
 
Bundesheer
 
  Struktur  
  Ausbildung und Fortbildung  
  Downloads  
  Links  
  Kontakt  
  Spenden  
  English Information  
  Plattform Krisenintervention  

Notfallseelsorge Burgenland

 

Folder der Krisenintervention Burgenland: hier 


 

Mit Jänner 2009 war geplant, dass ein Landes-KIT die Aufgaben der Krisenintervention/Notfallseelsorge übernimmt. Durch die Verzögerung der Fertigstellung der Landessicherheitszentrale als Einsatzleitstelle für Feuerwehr und Rotes Kreuz ist der Beginn noch unklar. 

Die ökumenische Notfallseelsorge Burgenland geht nunmehr in das neunte Jahr der Tätigkeit. Die Einsätze sind im Jahr 2009 zurückgegangen (von 28 Einsätzen auf unter 20).

Die Vorarbeiten für die Integration von MitarbeiterInnen in das KIT sind von Seiten der Notfallseelsorge abgeschlossen.

Pfarrer Mag. Martin Schlor, bisher evangelischer Landesleiter, ist aus beruflichen Gründen aus der Notfallseelsorge ausgeschieden. Er bedankt sich für die vielen Jahre ökumenischer Unterstützung und Freundschaft durch die MitarbeiterInnen. Sein Nachfolger ist Pfarrer Mag. Otto Mesmer.