Logo der Johanniter

Die Johanniter - Im Dienste des Lebens

Springe direkt zu: Inhaltsbereich Suchfunktion Ansprechpartner und Links Service-Funktionen Hauptnavigation 


Service-Links und Suche



Hauptinhalt

Abschied von Rudolf Hundstorfer

Wien, 15. Oktober 2019

Die Johanniter danken für die Spenden zugunsten von superhands!

Rudolf Hundstorfer, (c) Parlamentsdirektion/Simonis

Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren und zugleich ist es tröstlich, liebevolle Anteilnahme zu erfahren.  Zahlreiche Wegbegleiter, Freude und Freundinnen, ehemalige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Jung und Alt haben von Rudolf Hundstorfer Abschied genommen und ihre Wertschätzung und Verbundenheit auf vielfältige Weise zum Ausdruck gebracht.

 

Die Johanniter haben in Rudolf Hundstorfer vor allem einen humorvollen, kompetenten und wertschätzenden Ansprechpartner erfahren wie auch einen Unterstützer des Hilfsangebots superhands. Ganz im Sinne des Verstorbenen und seiner Ehefrau setzten zahlreiche Trauergäste ein Zeichen gelebter Nächstenliebe in Form einer Spende an superhands.

 

superhands ist ein Hilfsprojekt der Johanniter für Kinder und Jugendliche, die ihre kranken Angehörigen pflegen. In Österreich leben 43.000 so genannte Young Carers. Sie helfen im Haushalt, kümmern sich um jüngere Geschwister und pflegen den kranken Elternteil. Ziel von superhands ist es, Young Carers zu beraten und zu entlasten.

 

Wir Johanniter bedanken uns für die zahlreichen Spenden zugunsten von superhands und junger Menschen, die sich täglich um ihre Angehörigen kümmern. Sie schenken damit Kraft und Zuversicht.

Ansprechpartner und Links