Logo der Johanniter

Die Johanniter - Im Dienste des Lebens

Springe direkt zu: Inhaltsbereich Suchfunktion Ansprechpartner und Links Service-Funktionen Hauptnavigation 


Service-Links und Suche



Hauptinhalt

Barrierefreie Kommunikation

Workshop

Für Pflege-, Sozialbetreuungs- und medizinische Assistenzberufe

 

Barrierefreie Information und Kommunikation spielt eine wesentliche Rolle auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Ziel der „Barrierefreien Kommunikation“ ist es, Informationen einfach und verständlich zu  gestalten.

Barrierefreie Kommunikation weil...

 

  • immer mehr ältere Menschen mit Wahrnehmungsbeeinträchtigungen in unserer Gesellschaft leben und leicht zugängliche Informationen benötigen.
  • alle Unternehmen in Österreich vom neuen Bundesbehindertengleichstellungsgesetz (BGStG) betroffen sind.
  • die Informationsflut und Administration im Umgang mit Patienten sowie Angehörigen ständig zunimmt.
  • informieren, beraten und schulen - Tätigkeiten im Bereich der Pflege und Betreuung sind, welche auf die individuellen Fähigkeiten der Klienten abgestimmt werden müssen.
  • die Kommunikationsmöglichkeiten für Menschen mit Pflege- und Unterstützungsbedarf gefördert und verbessert werden können.
  • wir Mitbürgern mit geringen Deutschkenntnissen besser begegnen können.

Inhalte und Ziele

 

  • Was ist barrierefrei Kommunikation? Für wen ist sie gedacht bzw. notwendig?
  • Welche gesetzlichen Bestimmungen gibt es und wie werden sie in der Praxis vollzogen?
  • Grundlagen der einfachen bzw. leichten Sprache in Wort und Schrift.
  • Praktische Umsetzung durch Analyse bereits bestehender Informationsunterlagen sowie die Erarbeitung von Verbesserungsmöglichkeiten.
  • Erstellen von Unterlagen im Sinne der einfachen/leichten Sprache.
  • Reflexion und Diskussion

Termine

19./20. Februar 2020
Jeweils von 8:30 bis 16:15 Uhr (16 Seminareinheiten)

 

Anmeldeschluss

Freitag, 20. Jänner 2020

 

Ort
Seminarraum Johanniter-Unfall-Hilfe
Josef Wilberger Straße 48
6020 Innsbruck

Parkplätze stehen am Seminarort kostenlos zur Verfügung!

Referentin

Brigitta Hochfilzer, PR- und Kommunikationsberaterin, zertifizierte Expertin für barrierefreie Kommunikation.

Kosten

130,-- Euro exkl. 10% MwSt. (inkl. digitales Handout)

Ansprechpartner und Links


Ihre Ansprechpartnerin von 8:00 - 11:30 Uhr

Alexandra Durst
Durst Alexandra 220 x 81
Telefon
Tel. +43 512 2411 - 71
Fax +43 512 2411 - 60
Adresse
Josef-Wilberger-Straße 48
6020 Innsbruck

Anmeldeformular Workshop "Barrierefreie Kommunikation"

Ausschreibung zum Downloaden