Logo der Johanniter

Die Johanniter - Im Dienste des Lebens

Springe direkt zu: Inhaltsbereich Suchfunktion Ansprechpartner und Links Service-Funktionen Hauptnavigation 


Service-Links und Suche



Hauptinhalt

NKV

Dieses Modul beinhaltet die Ausbildung zur Venenpunktion peripherer Venen und Infusion kristalloider Lösungen. Neben interaktiven Fachreferaten steht die praktische Übung an einem Modell im Vordergrund.

 

Inhalte:

  • Periphere intravenöse Venenverweilkanülen - Indikation, Anwendung, Komplikationen
  • Infusionen

 

Voraussetzungen:

  • Notfallsanitäter/Notfallsanitäterin mit Berechtigung „Allgemeine Notfallkompetenz Arzneimittellehre“

 

Kursdauer:

  • 10 Stunden theoretische Ausbildung
  • Spitalspraktikum in einer geeigneten Krankenanstalt im Mindestumfang von 40 Stunden

 

 

Kursgebühr: 195,00 EUR 

Ansprechpartner und Links


NKV in Ihrer Nähe: