IT Linux & Software-Entwicklung


1210 Wien, Ignaz-Köck-Straße 22
Ab sofort
Vollzeit , Teilzeit
EUR 3.500,00

Die Johanniter stehen für soziales Engagement in christlicher Tradition. Unter dem Dach des Johanniterordens vereinen wir heute Rettungs- und Krankentransportdienst, Pflegenotdienst, mobile Hauskranken- und Palliativpflege, soziale Dienste, Erste-Hilfe-Ausbildungen, Katastrophenhilfe und Jugendarbeit. Wir helfen Menschen in Not - in Österreich und weltweit.

Die Johanniter in Wien suchen ab sofort eine:n engagierte:n Mitarbeiter:in für

IT Linux & Software-Entwicklung (Voll- oder Teilzeit)

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Betreuung der Webserver Apache2, nginx, Tomcat (WordPress, Typo3)
  • Betreuung des Backup-Systems (Veeam, Backup2NAS)
  • Aktualisierung und Wartung der Linux Server: Ubuntu, AlpineLinux, Raspberry
  • Ansible, Webmin, Zabbix
  • Verwaltung der vorhandenen und Design von neuen Datenbanken
  • Pflege und Optimierung bestehender Applikationen (Owncloud, Moodle, Confluence, div. Web-Plattformen)
  • Versionsverwaltung Git, GitLab
  • Überwachung der Infrastruktur in Bezug auf Verfügbarkeit und Performance
  • Arbeiten mit Virtualisierungssoftware: Vmware
  • 2nd, 3rd-Level-Support der eingesetzten Applikationen

Wir erwarten:

  • IT-Ausbildung (HTL, FH, Uni) oder mehrjährige einschlägige Erfahrungen
  • Exzellente Linux-Kenntnisse
  • Hervorragende Programmierkenntnisse in: Python, PHP, Perl, Javascript, Bash
  • Fundierte Kenntnisse von PostgreSQL, MySQL, MS SQL, Oracle von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse im Bezug auf Netzwerk-Themen: LAN, WLAN, Firewalls
  • Bereitschaft für Wartungsarbeiten und Bereitschaftsdienste außerhalb der Dienstzeiten
  • Hohe Einsatzbereitschaft, lösungsorientiertes Denken und Eigeninitiative
  • Teamplayer
  • Gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift 

Wir bieten:

eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem abwechslungsreichen und kreativen Umfeld, ein angenehmes Betriebsklima in einem kleinen, flexiblen Team. Es erwarten Sie facettenreiche und spannende Projekte sowie Freiraum für Eigeninitiative und Gestaltungsmöglichkeiten.

Das Grundentgelt richtet sich nach dem Kollektivvertrag der Diakonie, Verwendungsgruppe 7 und entspricht abhängig von den Vordienstzeiten mind. 3.500,00 EUR brutto pro Monat. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation vorhanden.

Grundgehalt: EUR 3.500,00


Nach oben