Logo der Johanniter

Die Johanniter - Im Dienste des Lebens

Springe direkt zu: Inhaltsbereich Suchfunktion Ansprechpartner und Links Service-Funktionen Hauptnavigation 



Hauptinhalt

Benefizschwimmen: 7000 Euro übergeben

Innsbruck, 15. März 2012

Knapp über 7000 Euro an Spendeneinnahmen konnten die Johanniter Tirol dank Unterstützung zahlreicher Tiroler Sportlerinnen und Sportler beim Benefizschwimmen am 8. Jänner 2012 lukrieren.

 

Inzwischen sind die Einnahmen bei den unterstützungsbedürftigen Klientinnen und Klienten angekommen, allen voran ein an der unheilbaren Krankheit ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) leidender Patient, dem die Zuwendungen vorwiegend in Form von Pflegehilfsmitteln zu Gute kommen.

 

Darüber hinaus konnten mit den Spendeneinnahmen einige „Einzelmaßnahmen“ realisiert werden, die von öffentlichen Stellen nicht finanziert werden, den Patienten jedoch zu deutlich mehr Lebensqualität verhelfen. „Da ist jeder geleistete Beitrag gut investiertes Geld“, kennt Pflegedienstleiterin Carina Floiss den großen Bedarf an Hilfeleistungen aus der täglichen Praxis.

 

Für den guten Zweck geschwommen sind unter anderen Footballstars der Swarco Raiders, Handballer des österreichischen Cupsiegers ULZ Schwaz, Athleten des GCG Triteams, Mitglieder der Tiroler Wasserrettung und des Tiroler Wassersportvereins, ein kika-Firmenteam sowie ein Team der Johanniter Tirol.

 

Stellvertretend für alle Klienten, die mit den Einnahmen aus dem Benefizschwimmen unterstützt werden konnten, durfte sich der 81-jährige Osman Sahingöz über einen Rollstuhl-Fußsack freuen, der ihm künftig mehr und längere Aufenthalte im Freien ermöglichen wird. Carina Floiss: „Herr Sahingöz wird bereits seit mehr als sechs Jahren von uns betreut und der Wunsch, mehr nach draußen zu können, besteht schon lange. Entsprechend groß war die Freude, als wir den Fußsack übergeben konnten.“ Und sozusagen „als kleinen Vorgeschmack auf mehr Spaziergänge in der Natur“ gab´s noch einen kleinen Blumenstrauß dazu.

 

Beim Benefizschwimmen mit dabei waren Footballstars der Swarco Raiders, Handballer des österreichischen Cupsiegers ULZ Schwaz, Athleten des GCG Triteams, Mitglieder der Tiroler Wasserrettung und des Tiroler Wassersportvereins, ein kika-Firmenteam sowie eine Abordnung der Johanniter Tirol.

Ansprechpartner und Links


Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Gertrud Eberharter
Telefon
Tel. +43 512 2411-40
Fax +43 512 2411-60
Adresse
Josef-Wilberger-Straße 48
6020 Innsbruck

Sponsorpartner